Warum der Esel Martin heißt

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

16,99 €
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeit 3-4 Werktage

Art.-Nr.: E4010312

ODER

Kurzübersicht

Uwe Steimle

Martin Luther, Uwe Steimle und die verlorenen 5 Thesen
Uwe Steimle auf den Spuren des großen Reformators

Warum der Esel Martin heißt

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Wittenberg, die Wartburg, der Wartburg, Martin Luther, die Thesen – all dem widmet sich Uwe Steimle in der ihm eigenen Art rechtzeitig zum Reformationsjubiläum. Gewohnt lustvoll und querdenkend schreibt er das Erbe des Reformators fort. Denn das ist das Wichtigste: Glaube heißt nicht Wissen. Gott sei Dank!

Zusatzinformation

Lieferzeit 3-4 Werktage
Autor Uwe Steimle
Auflage 1. Auflage
ISBN 978-3-579-08649-1
Einband Hardcover mit Schutzumschlag
Umfang 160 Seiten
Erscheinungsjahr 2016
Format 20,3 x 13 cm
Genre Geschichte
Herausgeber Nein
Verlag Gütersloher Verlagshaus

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Warum der Esel Martin heißt

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität
  • CAPTCHA neuladen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Martin Luther - Die Reformation

Martin Luther - Die Reformation

19,95 €
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeit 3-4 Werktage
Der Lutherweg in Sachsen

Der Lutherweg in Sachsen

10,00 €
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeit 3-4 Werktage
Aus einem traurigen Arsch fährt nie ein fröhlicher Furz – Anekdoten über Luther

Aus einem traurigen Arsch fährt nie ein fröhlicher Furz – Anekdoten über Luther

9,99 €
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeit 3-4 Werktage
Orte der Reformation - Zwischen Pleiße und Mulde

Orte der Reformation - Zwischen Pleiße und Mulde

9,90 €
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeit 3-4 Werktage