Aus einem traurigen Arsch fährt nie ein fröhlicher Furz – Anekdoten über Luther

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

9,99 €
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeit 3-4 Werktage

Art.-Nr.: E4010313

ODER

Kurzübersicht

Im Licht anekdotischer Überlieferungen ist hier von Leben und Leistung, Charakter und Charisma des Kirchenmannes zu lesen, der vor einem halben Jahrhundert gegen die Papstkirche zu Felde zog und die Verfaßtheit des Christenmenschen neu bestimmte.

Aus einem traurigen Arsch fährt nie ein fröhlicher Furz – Anekdoten über Luther

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Als Luther am 2. Juli 1505 nach einem Besuch seiner Eltern in Mansfeld auf dem Rückweg nach Erfurt von einem schweren Gewitter überrascht wurde, rief er in Todesangst die Schutzpatronin der Bergleute an: »Heilige Anna, hilf! Läßt du mich leben, so will ich ein Mönch werden.« In solchen anekdotischen Überlieferungen erleben wir: Den jungen Luther, Luther lernend, Luther lehrend, Luther lärmend, Luthers Laster, Luthers Leiden. Was ihm als Junker Jörg auf der Wartburg widerfuhr, spielt ebenso eine Rolle wie Luthers Verhalten als Ehegatte der einstigen Nonne Katharina von Bora. Ebenso der sinnenfreudige, den weltlichen Freuden gar nicht abgeneigte Mensch, der in späten Jahren gern aß und trank, während er über sich selbst als jungen Augustiner-Mönch meinte: »Ich hätte mich bei Zeiten zu Tod gefastet, denn oft nahm ich an drei Tagen weder einen Tropfen noch ein Krümchen Brot zu mir.«

Zusatzinformation

Lieferzeit 3-4 Werktage
Autor Mario Süßenguth
Auflage Nein
ISBN 978-3-359-01727-1
Einband Hardcover
Umfang 128 Seiten
Erscheinungsjahr 2016
Format 18 x 11,3 cm
Genre Geschichte
Herausgeber Nein
Verlag Eulenspiegel Verlag

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Aus einem traurigen Arsch fährt nie ein fröhlicher Furz – Anekdoten über Luther

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität
  • CAPTCHA neuladen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Martin Luther - Die Reformation

Martin Luther - Die Reformation

19,95 €
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeit 3-4 Werktage
Warum der Esel Martin heißt

Warum der Esel Martin heißt

16,99 €
inkl. 7% MwSt.
Lieferzeit 3-4 Werktage